Schaulaufen 2018

Sonntag, 8. April 2018 – Aufführung im Hallenstadion Zürich

Ein Erlebnis, das kein anderer Eislaufverein der Schweiz seinen Läuferinnen und Läufern bieten kann

Der Winterthurer Schlittschuhclub hat zusammen mit dem Trainerteam SkateMotion im Frühling 2014 mit Kids on Ice ein Klubschaulaufen der besonderen Art in die Welt gerufen. Neben unseren kleinen und grossen Läufern hat auch Sarah Meier mit ihren Auftritten alle verzaubert. Andrew Bond und seine Band haben die Darbietungen unserer Läuferinnen und Läufer live begleitet. Ob Zuschauer oder Teilnehmer ­­‑ die Show war für alle ein einmaliges Erlebnis.

In der diesjährigen Show interpretiert Kids on Ice die schönste und bekannteste Schweizer Kindergeschichte. Zusammen mit Andrew Bond und zu dessen Live-Musik erzählen 200 Eiskunstläuferinnen und Eiskunstläufer des Winterthurer Schlittschuh-Clubs zusammen mit rund 100 SteptänzerInnen die berührende Geschichte von Heidi.

In inspirierenden Choreographien werden die Erlebnisse von Heidi, ihrem Alpöhi, dem Geissenpeter, Klara und der fiesen Tante Dete ins Hallenstadion gezaubert. Lassen sie sich von den farbenfrohen Bildern begeistern!

Bei Kids on Ice stehen die Kinder im Mittelpunkt. Der Auftritt zusammen mit ihren Idolen ist für die Kinder ein unvergessliches Erlebnis und stellt ein absoluter Höhepunkt der Show dar. Wir freuen uns, ihnen bei Kids on Ice 2018 Schweizer Meister im Eislaufen in mehreren Disziplinen präsentieren zu dürfen. Für das tänzerische Highlight sorgt ein weiterer grosser Name: Daniel Borak, elffacher Stepptanz-Weltmeister, wird sowohl Solo als auch zusammen mit den Kindern bei Kids on Ice zu bewundern sein. Mit seiner künstlerischen, virtuosen, lockeren und natürlichen Art, die schwersten Steppelemente zu präsentieren und dabei mit der Musik eins zu werden, verzaubert Daniel Borak das Publikum weltweit.

 


Fotos Kids on Ice 2016

Finale

 


INFOS KURSKINDER
Alle Kinder, die an einem WSC-Saisonkurs teilnehmen, können am Schaulaufen mitmachen.